Naked Prosthetics

Speziell f√ľr Fin¬≠ger- und Teil¬≠han¬≠dampu¬≠ta¬≠tio¬≠nen stellt Naked Pros¬≠thet¬≠ics ma√ügeschnei¬≠derte und zudem lan¬≠glebige Prothe¬≠sen her. Das Unternehmen hat sich das Ziel geset¬≠zt, Men¬≠schen mit Ampu¬≠ta¬≠tio¬≠nen der Fin¬≠ger oder von Teilen der Hand zu unter¬≠st√ľtzen. Mit Hil¬≠fe von ein¬≠er der drei hochw¬≠er¬≠ti¬≠gen und funk¬≠tionalen Fin¬≠ger¬≠prothe¬≠sen sollen die F√§higkeit¬≠en des Anwen¬≠ders wieder¬≠hergestellt wer¬≠den, damit die Leben¬≠squal¬≠it√§t gesteigert und pos¬≠i¬≠tiv bee¬≠in¬≠flusst wird. Mit Naked Pros¬≠thet¬≠ics k√∂n¬≠nen allt√§gliche Auf¬≠gaben umge¬≠set¬≠zt und der aktive Lebensstil gef√∂rdert wer¬≠den. Die Prothe¬≠sen wer¬≠den f√ľr jeden Anwen¬≠der indi¬≠vidu¬≠ell und mil¬≠lime¬≠ter¬≠ge¬≠nau ma√üge¬≠fer¬≠tigt und an die Hand¬≠struk¬≠tur angepasst.

PIPDriver

Die PIP¬≠Driv¬≠er Prothese wurde entwick¬≠elt f√ľr Anwen¬≠der mit Ampu¬≠ta¬≠tio¬≠nen dis¬≠tal zu dem Mit¬≠tel¬≠ge¬≠lenk. Damit kom¬≠plexe Bewe¬≠gun¬≠gen des Fin¬≠gers nachgeahmt wer¬≠den k√∂n¬≠nen, wird die Prothese an die einzi¬≠gar¬≠tige Anatomie des Anwen¬≠ders mil¬≠lime¬≠ter¬≠ge¬≠nau angepasst. Eine PIP¬≠Driv¬≠er Prothese erset¬≠zt nicht nur ein fehlen¬≠des DIP-Gelenk, son¬≠dern sch√ľtzt zudem auch noch die empfind¬≠lichen Reste. Die k√∂r¬≠perges¬≠teuerte Prothese stellt die Fin¬≠ger¬≠l√§nge wieder her und sorgt so f√ľr mehr Fin¬≠ger¬≠fer¬≠tigkeit¬≠en. Durch eine intu¬≠itive Bedi¬≠enung ist die Anwen¬≠dung sehr ein¬≠fach. Um den Ring der PIP¬≠Driv¬≠er Prothese bedi¬≠enen zu k√∂n¬≠nen, bedarf es ein¬≠er aus¬≠re¬≠ichen¬≠den Fin¬≠ger¬≠l√§nge. Hier¬≠durch wird die Bewe¬≠gung des DIP Endfin¬≠gerge¬≠lenkes erm√∂glicht.

  • Individuell an die Bed√ľrfnisse anpassbar

  • Einfache Reinigung und Pflege

  • leichtes an- und ausziehen

  • aus medizinischem Nylon 12 robust und langlebig hergestellt

  • Residuum wird durch solide Struktur gesch√ľtzt

  • Das Tragen mehrerer Ger√§te durch schlankes Design m√∂glich

  • Durch angepasste Silikonpolster √§hnelt es der Fingerspitze

  • Leichte Titanbefestigung

  • Verschiedene Farbtypen w√§hlbar

MCPDriver

Der MCP¬≠Driv¬≠er stellt die Mit¬≠tel- und End¬≠pha¬≠lan¬≠gen wieder her und ist somit f√ľr Anwen¬≠der mit Ampu¬≠ta¬≠tio¬≠nen inner¬≠halb dem ersten Fin¬≠ger¬≠glied bes¬≠timmt. Der Anwen¬≠der erlangt feine Fin¬≠ger¬≠fer¬≠tigkeit¬≠en und nat√ľr¬≠liche Griff¬≠muster wieder. Die Wieder¬≠her¬≠stel¬≠lung von Klemm‚ÄĎ, Schl√ľs¬≠sel- und Kraft¬≠griffe sowie auch die Griff¬≠sta¬≠bil¬≠it√§t zeich¬≠nen den MCP¬≠Driv¬≠er aus. Durch die exak¬≠te Anpas¬≠sung an die Anatomie des Anwen¬≠ders kann der k√∂r¬≠perges¬≠teuerte MCP¬≠Driv¬≠er erfol¬≠gre¬≠ich kom¬≠plexe Fin¬≠ger¬≠funk¬≠tio¬≠nen nachah¬≠men. Seine Kraft erh√§lt der MCP¬≠Driv¬≠er aus der Kom¬≠bi¬≠na¬≠tion von star¬≠ren Edel¬≠stahlgest√§n¬≠gen und der beque¬≠men Ver¬≠ankerung auf der Han¬≠dr√ľck¬≠en¬≠fl√§che. Die Fin¬≠gerkup¬≠pen Kraft ist von der Eingabekraft des Anwen¬≠ders abh√§ngig. An jed¬≠er Fin¬≠ger¬≠spitze k√∂n¬≠nen Kr√§fte von 3,5 kg bis 4,5 kg erre¬≠icht wer¬≠den. Zudem ist auch das Heben von schw¬≠eren Gegen¬≠st√§n¬≠den und Gewicht¬≠en durch die Griffhal¬≠terung des motorisierten Hak¬≠ens m√∂glich. Die Last wird √ľber die Aufh√§n¬≠gung um das Handge¬≠lenk herum √ľber¬≠tra¬≠gen und erm√∂glicht das Heben und Tra¬≠gen.

  • Silikon auf der Handr√ľckseite f√ľr mehr Komfort und Schutz

  • F√ľr Volumenschwankungen austauschbare Trageringe

  • Optimierung der Ringgr√∂√üen durch hinzuf√ľgen oder entfernen der Passscheiben

  • Verstellbare Abd√§mpfungsscheiben an den Fingerdrehpunkten, um das bestm√∂gliche Griffmuster zu erm√∂glichen

  • Abduktion und Adduktion erm√∂glichen eine Intuitive Nutzung und Steuerung.

  • Das Edelstahlgest√§nge sch√ľtzt den empfindlichen R√ľckstand

  • Zus√§tzliche Griffigkeit durch Silikonspitzen, die der nat√ľrlichen Fingerspitze √§hnelt

  • Verschiedene Farbtypen w√§hlbar

ThumbDriver

√úber ein einzi¬≠gar¬≠tiges Ankerde¬≠sign, welch¬≠es die nat√ľr¬≠liche CMC-Bewe¬≠gung des Anwen¬≠ders ver¬≠fol¬≠gt und gle¬≠ichzeit¬≠ig eine starre Struk¬≠tur bietet, ver¬≠f√ľgt der Thumb¬≠Driv¬≠er. Hier¬≠durch kann er auf starke Kraftein¬≠wirkun¬≠gen reagieren und gen√ľ¬≠gend wider¬≠stand und St√§rke erzeu¬≠gen. Die Spitze ver¬≠f√ľgt √ľber einen ein¬≠stell¬≠baren Pre¬≠flex. Fin¬≠ger und Dau¬≠men sind so konzip¬≠iert, dass sie auf eine einzi¬≠gar¬≠tige Weise zusam¬≠me¬≠nar¬≠beit¬≠en. Indem die IP-Gelenkbeu¬≠gung und kom¬≠plexe mul¬≠ti¬≠ax¬≠i¬≠alen Bewe¬≠gun¬≠gen des Dau¬≠mens erm√∂glicht wer¬≠den, kann eine Vielzahl von Grif¬≠f¬≠en aus¬≠ge¬≠f√ľhrt und so die F√§higkeit¬≠en der Hand wieder hergestellt wer¬≠den. Der Antrieb des Thumb¬≠Driv¬≠er erfol¬≠gt prim√§r vom CMC und sekund√§r vom MCP-Gelenk im Dau¬≠men. F√ľr die Artiku¬≠la¬≠tion der Ein¬≠heit sorgt das MCP-Gelenk und das CMC-Track¬≠ing erm√∂glicht weit¬≠ere Funk¬≠tio¬≠nen.

  • Silikon auf der Handr√ľckseite f√ľr mehr Komfort und Schutz

  • Austauschbare Trageringe, um eine Ideale Passform zu bieten

  • Passscheiben zum Hinzuf√ľgen oder Entfernen, um Volumenschwankungen anzupassen

  • Abduktion und Adduktion f√ľr mehr Bewegungsfreiheit und ein optimales Griffmuster

  • Silikonspitze bietet zus√§tzlichen Halt und √§hnelt der nat√ľrlichen Fingerspitze

  • Das Edelstahlgest√§nge bietet mit seiner kr√§ftigen Struktur erh√∂hten Schutz

  • Einzigartige Scharniere und Passscheiben erm√∂glichen nat√ľrliche Bewegungen des Daumens

  • Verschiedene Farbtypen w√§hlbar